amberg.de
     LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de

SUCHE

KONTAKT

LINKS
Straßensperren, Verkehrsbehinderungen und Baustellen im Stadtgebiet
Sperrung Rennofenweg ab 23. August bis 20. September

Die Stadt Amberg weist darauf hin, dass der Rennofenweg ab Freitag, 23. August 2019 bis voraussichtlich Freitag, 20. September 2019 gesperrt ist. Grund hierfür ist die Aufstellung eines Krans. Der Verkehr wird über die Straße „Am Meiller“ umgeleitet.

Sperrung Hollergasse von 15. Juli bis 30. November

Die Stadt Amberg weist darauf hin, dass in der Hollergasse ab Montag, 15. Juli 2019 bis voraussichtlich 30. November 2019 Tiefbauarbeiten durchgeführt werden. Aus diesem Grund wird die Hollergasse je nach Baufortschritt in Teilabschnitten vom Eisbergweg bis zur Sulzbacher Straße voll gesperrt. Für Anlieger ist die Zufahrt bis zur Baustelle frei möglich.

Sperrung in der Rosenthalstraße von 8. Juli bis 20. September

Die Stadt Amberg weist darauf hin, dass die Rosenthalstraße zwischen Ecke Egerlandstraße bis zur Zufahrt Firma Nachtmann ab Montag, 8. Juli bis voraussichtlich 20. September 2019 gesperrt ist. Grund hierfür sind Kanal- und Wasserleitungsarbeiten. Der Verkehr wird über die Leopoldstraße und Am Bergsteig umgeleitet.

Teilabschnitt des Claudiwegs bis Jahresende gesperrt

Die Stadt Amberg weist darauf hin, dass der Claudiweg zwischen Breslauer- und Rosenthalstraße voraussichtlich bis 31. Dezember 2019 für den gesamten Verkehr gesperrt ist. Grund hierfür sind Kanal-, Straßenbau-, Wasserleitungs- und Gasleitungs-Arbeiten. Die Umleitung erfolgt über die Rosenthalstraße.

Verkehrsbehinderung in der Lederer- und Schreinergasse

Die Stadt Amberg weist darauf hin, dass es in der Lederergasse und in der Schreinergasse voraussichtlich bis 31. Oktober 2019 (wurde erneut verlängert) zu Verkehrsbehinderungen kommen wird. Grund hierfür sind Baustelleneinrichtung, Aufgrabungen, Materiallagerung und Gerüstbau beim Anwesen Lederergasse 8. Es erfolgt eine Umleitungsbeschilderung.

Baustelleninfo der Stadtwerke Amberg Versorgungs GmbH

Die Stadtwerke Amberg Versorgungs GmbH sorgt für die Versorgungssicherheit durch den stetigen Ausbau und die Erneuerung der Leitungsnetze. Dadurch kann es gelegentlich zu Behinderungen kommen. In der Baustelleninfo der Stadtwerke werden die größeren Baumaßnahmen in einer Karte angezeigt.