Wertstoffhöfe bleiben geöffnet

Die Abfallberatung der Stadt Amberg informiert, dass die Wertstoffhöfe in der Stadt Amberg bis auf weiteres zu den gewohnten Öffnungszeiten in Betrieb sind. Aufgrund des Lockdowns wird jedoch darum gebeten, nur wirklich unaufschiebbare und notwendige Wertstoffhof-Besuche vorzunehmen.

Zur Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger sowie des Wertstoffhofpersonals sind ab sofort am Wertstoffhof in Gailoh maximal fünf Personen und im Industriegebiet Nord nur drei Personen gleichzeitig auf dem Wertstoffhof-Gelände zugelassen. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist zwingend einzuhalten. Eine Mithilfe des Personals bei Entladevorgängen ist grundsätzlich nicht möglich. Der Second-Hand-Markt bleibt vorerst weiterhin geschlossen. An Heilig-Abend, den Feiertagen und Silvester bleiben die Wertstoffhöfe geschlossen.

(grt)