Netzwerk-Treffen Kinder- und Jugendarbeit

Das Netzwerk JAAMAS ist ein Zusammenschluss aus Akteurinnen und Aktueren der Jugendarbeit aus dem Stadt- und Landkreisgebiet. Ziel ist es, sich zu vernetzen und an gemeinsamen Themen zu arbeiten. Außerdem sollen über das Netzwerk Informationen an Aktive in der Jugendarbeit weitergeleitet werden.

Nach dem Startschuss im November 2022 werden nun erste Ergebnisse aus den gegründeten Arbeitsgruppen vorgestellt, das Thema Inklusion durch KollegInnen der Lebenshilfe Amberg-Sulzbach für die Jugendarbeit nähergebracht und Fördermöglichkeiten für die Jugendarbeit gesammelt. Dabei wird sich auch die LEADER-Managerin vorstellen und Frage und Antwort stehen. Außerdem wird die Verleihübersicht örtlicher Verleihstellen vorgestellt, welche in einer JAAMAS Arbeitsgruppe erstellt wurde. Weitere Themen können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an diesem Abend einbringen.

Alle Aktiven in der Jugendarbeit, egal ob ehrenamtlich oder hauptberuflich, sind wieder herzlich eingeladen, ihre Ideen und Motivation am 29. Februar 2024 im Jugendzentrum KLÄRWERK, Bruno-Hofer Straße 8, 92224 Amberg, von 17.30 bis ca. 19.30 Uhr mitzubringen.

Im Anschluss trifft sich der MacherInnen-Stammtisch in einem Lokal in der Nähe – wer hier mit Projektideen spinnen will ist herzlich eingeladen, sich spontan anzuschließen.

Eine Anmeldung auf der Seite der Kommunalen Jugendarbeit (www.jugendarbeit.amberg.de) ist nicht erforderlich, wäre aber für die Organisation der kostenlosen Verpflegung wünschenswert.

Direkter Link zur Anmeldung: https://jugendarbeit.amberg.de/formular/anmeldung-jaamas-treffen-am-29224

Direkter Link zur Seite JAAMAS: https://jugendarbeit.amberg.de/jugendarbeit/netzwerk-jaamas

Auf dieser Homepage erhalten Interessierte in der Kinder- und Jugendarbeit weitere Informationen zum Netzwerk und können sich für den Newsletter anmelden