amberg.de
     LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de

SUCHE

KONTAKT

LINKS

Aktuelle Kultur-Informationen

Paris 1945. Die Stadt der Liebe ist vom 2. Weltkrieg gezeichnet. Ein junger Amerikaner, der ehemalige US-Soldat und angehende Maler Jerry, verliebt sich Hals über Kopf in die zauberhafte Pariserin Lise. Um Lises Liebe konkurrieren aber auch der reiche französische Möchtegern-Nachtclubsänger Henri, dem Lise durch ein dunkles Geheimnis verbunden ist, und der kriegsversehrte US-Komponist Adam. Erschwerend kommt hinzu, dass die attraktive Amerikanerin Milo ein Auge auf Jerry geworfen hat. Ihre...

Weiterlesen

Der bekannte Kinderbuch-Autor Paul Maar („Das Sams“) hat mit „Schiefe Märchen und schräge Geschichten“(Oetinger-Verlag) ein Buch veröffentlicht, in dem er sich auf skurrile, ironische und humorvolle Weise mit dem Märchen befasst.

Weiterlesen

„Ein Typ mit einer Gibson L5, der für sein Leben gern Jazz und brasilianische Musik spielt.“ So hat sich vor ein paar Jahren Paulo Morello selbst beschrieben, als ihn ein Journalist um eine Selbstcharakterisierung bat. Genauso klar und direkt hat Morello sein neuestes Album betitelt. Es heißt Sambop, und in der Verschmelzung zweier Begriffe, von denen der eine für die Kernstilistik des modernen Jazz und der andere für die wichtigste Form und den prägendsten Rhythmus der brasilianischen Musik...

Weiterlesen

Das Amt für Ordnung und Umwelt der Stadt Amberg macht darauf aufmerksam, dass auch im Jahr 2020 Open-Air-Veranstaltungen im Stadtbereich (insbesondere, wenn sie mit Musik oder in den Abendstunden stattfinden sollen) nur nach dem Veranstaltungskonzept genehmigt werden können. Zudem ist immer eine rechtzeitige Anmeldung erforderlich.

Weiterlesen

Ein interessantes und umfangreiches Kursangebot hat die Volkshochschule der Stadt Amberg für das Frühjahrs- und Sommersemester 2020 zusammengestellt. Rund 300 verschiedene Kurse aus den Bereichen Gesellschaft, Beruf, Sprachen, Gesundheit und Kultur sind im neuen Programmheft zu finden, das am 22. Januar veröffentlicht wird. „Kurs-Anmeldungen sind dann ab dem 27. Januar möglich“, berichtete Kulturamtsleiter Reiner Volkert bei der Programmvorstellung gemeinsam mit Kulturreferent Dr. Fabian Kern...

Weiterlesen

„Auf Flügeln des Gesanges“ präsentieren junge Gesangstalente von der Hochschule für Musik Nürnberg unter der Leitung von Prof. Susanne Kelling ein buntes Potpourri hinreißender Melodien aus Lied, Oper und Operette. Studierende aus dem Fachbereich Audioproduktion unter der Federführung von Prof. Maximilian Kock werden das Konzert professionell aufzeichnen und waren im Vorfeld für die Gestaltung von Flyer und Plakat verantwortlich.

Weiterlesen

Theaterarbeit an Schulen eröffnet den Schülern und Lehrkräften eine Fülle an Möglichkeiten, neben dem Schulalltag zusätzliche Kompetenzen zu erwerben. Das haben die Amberger Schulen seit langem erkannt und vor vielen Jahren gemeinschaftlich die Schultheatertage aus der Taufe gehoben. Zum 28. Mal findet die Veranstaltungsreihe in diesem Jahr statt. Sie beginnt am Freitag, 14. Februar, um 19.30 Uhr mit dem gemeinsamen Auftakt im Stadttheater. Den Schlusspunkt setzt eine Aufführung des...

Weiterlesen

Mit der Ausstellung „Zehn aus zehn“ startet die Stadtgalerie Alte Feuerwache in das neue Veranstaltungsjahr. Hinter diesem Titel verbirgt sich eine Jubiläumsausstellung, mit der an all jene Ausstellungen wieder in der Erinnerung gerufen werden, die seit der Neukonzeptionierung in den Räumen stattgefunden haben. Dabei sollen weniger die einzelnen Künstler als vielmehr die gesamten Präsentationen und künstlerischen Beiträge gewürdigt werden. Zur Vernissage am kommenden Donnerstag, 16. Januar, um...

Weiterlesen