amberg.de
     LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de

SUCHE

KONTAKT

LINKS
Aktuelle Informationen aus dem Rathaus

Der Naturschutzbeirat für die Stadt Amberg wurde für die neue Amtsperiode berufen. Die fünf Beiratsmitglieder und ihre Vertreter wurden auf die Dauer von 5 Jahren bestellt. Die Mitglieder nehmen diese Aufgabe im Ehrenamt wahr. Die Aufgabe des Naturschutzbeirats besteht darin, die Untere Naturschutzbehörde im Amt wissenschaftlich und fachlich zu beraten. Das Gremium kann bei naturschutzrechtlichen Entscheidungen, insbesondere beim Erlass von Rechtsverordnungen und behördlichen Gestattungen und...

Weiterlesen

Das Amtsblatt der Stadt Amberg ist das offizielle Mitteilungsblatt der Stadtverwaltung, in dem gesetzlich vorgeschriebene Bekanntmachungen veröffentlicht werden. Außerdem gibt die Stadt darin Ausschreibungen bekannt und druckt die standesamtlichen Nachrichten ab. Das Amtsblatt erscheint am ersten und dritten Freitag im Monat. 

Weiterlesen

In der Rubrik Rathaus - Baustelleninfos informiert die Stadt Amberg über aktuelle Bauarbeiten im Stadtgebiet, bei denen es zu Verkehrsbehinderungen oder Straßensperren kommen kann.

Aktuell bekannte Baustellen oder Verkehrsbehinderungen:

Weiterlesen

In der Stadt Amberg konnten 2018 rund 14 Tonnen Altbatterien gesammelt und einer Verwertung zugeführt werden. Insgesamt betrug die Rückgabequote ausgedienter Batterien in dem Jahr etwa 45 Prozent. Der Rest landete im Hausmüll oder in der Umwelt. Um den Gedanken der Abfallvermeidung, der Nachhaltigkeit und des Klimaschutzes in die Bevölkerung zu tragen, hat die Stadt Amberg mit Unterstützung der Geschäftswelt die erste Amberger Altbatterien-Tauschaktion organisiert.

Weiterlesen

Das Amt für Ordnung und Umwelt der Stadt Amberg macht darauf aufmerksam, dass auch im Jahr 2020 Open-Air-Veranstaltungen im Stadtbereich (insbesondere, wenn sie mit Musik oder in den Abendstunden stattfinden sollen) nur nach dem Veranstaltungskonzept genehmigt werden können. Zudem ist immer eine rechtzeitige Anmeldung erforderlich.

Weiterlesen

Seit dem 1. Januar 2020 können sich Ambergerinnen und Amberger um das Förderprogramm „Fürs Amberger Klima“ bewerben und bei dieser Gelegenheit gleich doppelt sparen: zum einen dank der Förderung, zum anderen aufgrund sinkender Betriebskosten. Die Förderbedingungen und die dazugehörigen Anträge können unter www.amberg.de/klimaschutz heruntergeladen oder beim Klimaschutzmanagement in der Herrnstraße 1-3 abgeholt werden.

Weiterlesen

Zum Jahresbeginn 2020 bietet die Abfallberatung der Stadt Amberg eine kostenlose Entsorgungsmöglichkeit von ausgedienten Christbäumen an. Im Zeitraum vom 7. bis 17. Januar werden eigens Sammelcontainer auf dem Dultplatz/Messegelände in der Bruno-Hofer-Straße bereitgestellt. Angelieferte Christbäume dürfen nur frei von jeglichen Störstoffen, wie beispielsweise. Lametta oder Plastiksäcken, in die Container geworfen werden.

Weiterlesen

„Ab dem 1. Januar 2020 ist die Bedarfsanmeldung für einen Betreuungsplatz in den Amberger Kindertageseinrichtungen nur noch online möglich.“ Darauf weist das Jugendamt der Stadt Amberg hin. Das Anmeldemodul ist direkt über die Seiten der Stadt Amberg im Bürgerserviceportal (https://www.buergerserviceportal.de/bayern/amberg) oder per Link über die Internetseite der Stadt Amberg (https://amberg.de/leben/kindertagesstaetten/kinderbetreuungsplatzboerse) erreichbar.

Weiterlesen