LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de
amberg.de
LEBEN & WOHNEN
Aktuelle Bauplätze
amberg.de
VERANSTALTUNGEN
Veranstaltungskalender
Konzerte & Theater
amberg.de
NEWS & INFOS
Presseinformationen
Freiwilligenagentur
amberg.de
RATHAUS
Stadtratssitzungen
Soziale Netzwerke
 

Ein besonderes Jubiläum feiern das Erasmus-Gymnasium Amberg und das Collège Clos-Chassaing aus Périgueux in diesem Schuljahr. Seit genau 40 Jahren gibt es den deutsch-französischen Schüleraustausch zwischen den beiden Schulen – er ist somit eines der traditionsreichsten Austauschprogramme der Stadt Amberg.

Weiterlesen

Weiße Weihnachten wird es in diesem Jahr wohl nicht geben. Dennoch weist das Tiefbauamt der Stadt Amberg auch in diesem Winter auf die allgemeine Räum- und Streupflicht hin. Zum Winterdienst verpflichtet sind alle Eigentümer sowie Nutzungsberechtigte von Grundstücken, die innerhalb der geschlossenen Ortslage entweder direkt an öffentliche Straßen angrenzen oder über diese erschlossen werden.

Weiterlesen

An frostigen Tagen kann es hin und wieder passieren, dass Schwierigkeiten bei der Leerung der Biotonnen auftreten. Nämlich dann, wenn die Temperaturen unter den Gefrierpunkt fallen und die feuchten, organischen Abfälle in den Tonnen festfrieren. Bei der Abholung ist es dann möglich, dass die Biotonne nur teilweise oder gar nicht entleert werden kann.

Weiterlesen

„Erleben Sie den unvergleichlichen Charme einer historischen Stadt, die sich das Flair vergangener Tage bis in unsere modernen Zeiten bewahrt hat.“ Diese Aufforderung, nachzulesen in einem neuen Flyer der Tourist-Information Amberg, richtet sich an all Jene, die sich im Rahmen der Stadtführungen auf die Suche nach den Sehenswürdigkeiten Ambergs begeben und mehr über die Menschen und Geschichten hinter den Bauwerken erfahren wollen.

Weiterlesen

Die Stadt Amberg hat nun sechs Demenzlotsinnen und Demenzlotsen. Martina Eichermüller, Karin Habisch, Klara Koller, Sabrina Liermann, Frank Müller und Timothy Wing absolvierten die Ausbildung beim Malteser Hilfsdienst und stehen als Ansprechpartner in der Stadtverwaltung für demenziell veränderte Bürger oder deren Angehörige zur Verfügung.

Weiterlesen

Für Lehrerinnen und Lehrer nehmen schulische Termine stetig zu und Ruheständler haben angeblich eh nie Zeit. Daher freute sich Schulamtsdirektorin Beatrix Hilburger besonders, dass sich für die Stunde der Begegnung in der Archivstube des Amberger Rathauses Lehrkräfte Zeit genommen haben.

Weiterlesen

„Die Stadt muss sich verändern wie sich auch unsere Gesellschaft verändert.“ Mit diesem Satz brachte Oberbürgermeister Michael Cerny die Herausforderungen auf den Punkt, mit denen sich die Verwaltung und ihre Beschäftigten aktuell mehr denn je konfrontiert sehen. Anlass dafür gab die Feierstunde, in deren Rahmen insgesamt elf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt oder in den Ruhestand verabschiedet wurden.

Weiterlesen
 

 

 wird überprüft von der Initiative-S