amberg.de
     LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de

SUCHE

KONTAKT

LINKS
Handwerk

Mit 3000 Beschäftigten in 488 Betrieben (Stand: 2010) zählt das Handwerk zu den tragenden Säulen der Amberger Wirtschaft. 2010 wurde ein Umsatz von 400 Mio. € erzielt. Das Amberger Handwerk ist mit einem Umsatz von 133.000 € pro Beschäftigten klar das Produktivste im Vergleich mit allen kreisfreien Städten der Oberpfalz. Der bayerische Durchschnitt liegt bei 105.500 € Umsatz je Beschäftigten.

Mit 215 Betrieben stellen das Elektro- und Metallgewerbe den größten Anteil der Unternehmen, gefolgt von den Betrieben im Gewerbe für Gesundheit und Körperpflege.

Das Spektrum der Handwerksbetriebe reicht von der Produktion über die Dienstleistung bis hin zum Handwerkshandel.