amberg.de
     LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de

SUCHE

KONTAKT

LINKS
Aktuelle Informationen aus dem Rathaus

Künftig wird die Erfassung der grünen, braunen und weißen Altglasbehälter von der Entsorgerfirma Veolia Umweltservice Süd übernommen. Aufgrund dieser Umstellung werden ab dem kommenden Montag, 18. Dezember 2017, sämtliche Glascontainer des derzeitigen Entsorgers, der Firma Bergler, von den städtischen Containerstandorten abgezogen. Damit die Bürgerinnen und Bürger von dieser Änderung möglichst wenig merken, haben sich die beiden Entsorgungspartner eng und direkt abgestimmt. Ziel ist es, dass...

Weiterlesen

Von der Amberger Altstadt waren sie genauso begeistert wie vom Weihnachtsmarkt und dem Marktplatz. Aber auch das Rathaus hatte es den insgesamt 24 Schülerinnen und Schülern aus Ambergs italienischer Partnerstadt Desenzano angetan. Gemeinsam mit ihren gastgebenden Partnerinnen und Partnern vom Gregor-Mendel-Gymnasium (GMG) waren sie im Kleinen Saal des Hauses zusammengekommen und wurden dort von Oberbürgermeister Michael Cerny auf das Herzlichste begrüßt.

Weiterlesen

Der Erbbaurechtsvertrag zur Errichtung des neuen Parkhauses an der Marienstraße sieht vor, durch die Stadt Amberg die beiden Bildmotive für die Lisenen-Fassade an der Regensburger Straße auswählen zu lassen. Die Fassade ist so gestaltet, dass aus jeder der beiden Blickrichtungen ein anderes Bild zu sehen ist. Damit gilt es auch zwei verschiedene Bildmotive auszuwählen. Es kann sich dabei um Fotos, aber auch um andere Abbildungen wie beispielsweise von Kunstwerken handeln.

Weiterlesen

Mobile Werbeobjekte und Plakatreiter, häufig auch unter der Bezeichnung „Kundenstopper“ bekannt, sind mit dem denkmalgeschützten Ensemble einer Altstadt wie Amberg nur schwer vereinbar. Dieser Ansicht war auch der Stadtrat der Stadt Amberg und hat deshalb in seiner Sitzung vom 22. Mai dieses Jahres die Neufassung der sogenannten Sondernutzungssatzung beschlossen, in der unter anderem auch die Nutzung der Werbeaufsteller geregelt ist.

Weiterlesen

Einer guten Tradition folgend wird die Stadt Amberg auch in diesem Jahr in der Zeit vom 20. Dezember bis 7. Januar darauf verzichten, Mahnungen zu verschicken oder Vollstreckungsmaßnahmen einzuleiten. „Wir wollen damit einen kleinen Beitrag zu einer friedvollen und besinnlichen Weihnachtszeit leisten“, erklärt die Stadthauptkasse und wünscht bei dieser Gelegenheit allen Bürgerinnen und Bürgern ein frohes Fest.

Weiterlesen

Für 93 Prozent der Jugendlichen und viele Erwachsene gehört Alkohol zum Alltag. Verbunden mit einer Schwangerschaft kann der Alkoholkonsum aber fatale Folgen haben, derer man sich häufig gar nicht bewusst ist. Unter dem Motto „Kleiner Schluck – große Folgen“ klärten die Referentinnen Dr. Heike Kramer und Dr. Gisela Bolbecher die Fachkräfte des Netzwerks Frühe Hilfen über das sogenannte Fetale Alkoholsyndrom (FASD) auf.

Weiterlesen

Im Rahmen des Planungsprozesses zum integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzept (ISEK) der Stadt Amberg sind unter anderem auch die weiterführenden Schulen beteiligt worden. Ziel der insgesamt zwei Veranstaltungen war es, die Bedürfnisse der Jugendlichen in die Planung zu integrieren und ihr Bewusstsein für die eigene Stadt zu stärken. Zudem wurden konkrete Fragen zur Stadtgestaltung diskutiert.

Weiterlesen

In der Rubrik Rathaus - Baustelleninfos informiert die Stadt Amberg über aktuelle Bauarbeiten im Stadtgebiet, bei denen es zu Verkehrsbehinderungen oder Straßensperren kommen kann.

Weiterlesen