amberg.de
     LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de

SUCHE

KONTAKT

LINKS
Offener Brief des Oberbürgermeisters an die Stadtgärtnerei

Sehr geehrter Herr Wellnhofer,
liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtgärtnerei,

immer wieder werde ich von unseren Bürgerinnen und Bürgern sowie auswärtigen Gästen auf unsere wunderschönen Anlagen und Anpflanzungen in den städtischen Beeten und Rabatten angesprochen. Sie alle äußern sich anerkennend über unsere gepflegten Grünflächen und die traumhaften, farbenfrohen Blütenkompositionen im gesamten Stadtgebiet. Ich pflichte ihnen dann gerne bei, denn auch für mich ist es jedes Mal aufs Neue eine Freude, unsere Grünanlagen im öffentlichen Raum zu betrachten und die florale Pracht zu genießen.

Besonders die Bepflanzung unseres Nabburger Torplatzes mit dem großen Kreisverkehr gibt immer wieder zu wahren Lobeshymnen Anlass. Doch auch an vielen weiteren markanten Ecken und Stellen lässt sich Ihre kreative Handschrift deutlich ablesen. Dadurch wird die attraktive Gestaltung des Stadtgrüns von vielen Menschen zur Kenntnis genommen.

Dazu möchte ich Ihnen auch im Namen unserer Bürgerinnen und Bürger sowie unserer Besucher ganz herzlich gratulieren! Gleichzeitig spreche ich Ihnen meinen Dank und meine Anerkennung aus – dafür, dass Sie das Bild der Stadt Amberg nach außen positiv gestalten und somit einen wichtigen Beitrag zur Aufwertung des Stadtbildes leisten, ebenso aber auch dafür, dass Sie uns dabei immer wieder mit tollen Ideen überraschen. Darauf können Sie wirklich stolz sein. Ihre Arbeit ist ein echtes Aushängeschild und Werbung für unsere Stadt.

Schon jetzt freue ich mich auf den Blütenteppich und die prachtvollen Solitärpflanzen, die nach dem derzeit leuchtenden Frühjahrsflor wieder in unseren Parks und Anlagen Einzug halten werden. Auch dafür schon jetzt ein herzliches Dankeschön!

Ihr
Michael Cerny
Oberbürgermeister