amberg.de
     LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de

SUCHE

KONTAKT

LINKS
Gedenken am Volkstrauertag – OB Michael Cerny lädt die Bevölkerung zur Teilnahme ein – 18 Uhr Abendmesse, 19 Uhr Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal

15. November 2018

Amberg. In Erinnerung an die Opfer von Kriegen und Gewaltherrschaft wird am Sonntag der Volkstrauertag begangen. Aus diesem Anlass lädt auch die Stadt Amberg zu einer Gedenkstunde ein, die traditionell am Vorabend und damit am Samstag, 17. November, stattfinden wird. Beginn ist um 19 Uhr vor dem Kriegerdenkmal auf dem Marktplatz, ab 18 Uhr wird in der Basilika St. Martin eine Abendmesse zelebriert.

Oberbürgermeister Michael Cerny wird im Rahmen der Gedenkstunde die Ansprache halten und zu Ehren der Gefallenen und ihrer Hinterbliebenen einen Kranz am Ehrenmal niederlegen. Er bittet die Bürgerinnen und Bürger, ihn auf diesem Weg zahlreich zu begleiten, um auf diese Weise Solidarität mit den Opfern der beiden Weltkriege, aber auch mit den weiteren Betroffenen von Gewalt und Terror zu bekunden. Allen, die daran teilnehmen, gilt schon jetzt sein herzlicher Dank.

(grt)