amberg.de
     LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de

SUCHE

KONTAKT

LINKS
Verkehrsbehinderungen durch die Sanierung der Wernher-von-Braun-Straße

20. März 2018

Amberg. Für die Sanierung der Wernher-von-Braun-Straße im Industriegebiet Nord haben die Vorarbeiten begonnen. In einem ersten Schritt werden dazu abschnittsweise Randeinfassungen, bestehend aus Bordstein und 2-zeiliger Rinne, ausgebaut und neu gesetzt. Weitere Rinnen werden mit Hochdruckwasserstrahl ausgespült und neu eingeschlämmt.  Dieser Arbeiten können unter Aufrechterhaltung des Verkehrs mit einer lokal begrenzten Einengung ausgeführt werden. Die straßenbegleitenden Parkplätze entlang der Wernher-von-Braun-Straße müssen dazu aber abschnittsweise gesperrt werden. Für diese Arbeiten werden voraussichtlich vier Wochen benötigt. Im Anschluss daran wird die Wernher-von-Braun-Straße in zwei Bauabschnitten abgefräst, lokale Schadstellen verstärkt und eine neue Asphaltdecke aufgebracht. Rechtzeitig vor Beginn der Fräs- und Asphaltierungsarbeiten wird der genaue Zeitplan für den geplanten Bauablauf bekanntgegeben.

(grt)