amberg.de
     LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de

SUCHE

KONTAKT

LINKS
Bürgerinformationsbroschüre der Stadt Amberg neu aufgelegt – Die Publikation ist an vielen Ausgabestellen kostenlos erhältlich – Informationen für Neubürger und Amberger

2. März 2018

Amberg. Die Stadt Amberg hat zusammen mit der inixmedia Bayern GmbH ihre Bürgerinformationsbroschüre neu aufgelegt. Die Publikation wurde im neuen Corporate Design, dem neuen Erscheinungsbild der Stadt, gestaltet. Sie ist vor allem für Neubürgerinnen und Neubürger, aber auch für Ortsansässige gedacht und kostenlos erhältlich.

Wer in eine neue Stadt zieht oder einen neuen Lebensabschnitt beginnt, sieht sich oft mit vielen Fragen konfrontiert. So möchten junge Familien beispielsweise sichergehen, dass ihre Kinder die richtige Betreuung in einer Kindertagesstätte bekommen. Wie sieht es mit weiterführenden Schulen aus? Wo erledige ich was? Gibt es ein kulturelles Programm, das mich interessieren könnte? Welche Freizeitangebote gibt es? Wie sieht die gesundheitliche Versorgung vor Ort oder die Anbindung an den ÖPNV aus?

Wie auch schon in der Vergangenheit hat die Stadt Amberg die wichtigsten Informationen in der Bürgerinformationsbroschüre zusammengefasst, um ihren Bürgerinnen und Bürgern die Antwort auf diese Fragen zu erleichtern. „In Zusammenarbeit mit der inixmedia haben wir unsere bereits bestehende Publikation sowohl inhaltlich als auch optisch komplett überarbeitet“, freut sich Oberbürgermeister Michael Cerny.

Das Design entspricht dem von der Markenagentur wirDesign aus Braunschweig entwickelten neuen Erscheinungsbild der Stadt Amberg und ist freundlich, hell und übersichtlich. Die Broschüre richtet sich insbesondere an Neubürgerinnen und Neubürger, gibt aber auch der bereits in Amberg wohnenden Bevölkerung wichtige Informationen an die Hand. „Sie ist ein Wegweiser durch die Vielzahl an Angeboten und Dienstleistungen, die in Amberg und bei der Stadtverwaltung selbst angeboten werden“, so Oberbürgermeister Michael Cerny.

„Was erledige ich wo“: Dieses Kapitel ist einer der Schwerpunkte der Bürgerinformationsbroschüre. Über Stichpunkte bekommt der Leser auf einen Blick die zuständigen Stellen mit ihren Telefonnummern geliefert – für Anfragen von A wie Abbruchanzeige oder Abfallberatung bis Z wie Zinszuschüsse und Wohnungsbaudarlehen. Außerdem wird den Lesern der Weg zu weiteren wichtigen Institutionen und Einrichtungen gewiesen und in einem kleinen Streifzug durch die Jahrhunderte erfährt man Interessantes aus der mehr als 1000-jährigen Geschichte der Stadt.

Des Weiteren präsentiert sich Amberg als Luftkunstort, Hochschulstandort und aus Tradition gewachsener Wirtschaftsstandort – kurzum: als perfekter Ort zum Leben, Arbeiten, Heiraten und Urlauben. Die neue Bürgerinformationsbroschüre umfasst insgesamt 68 Seiten, wurde mit Biofarben im modernen Journalformat 171x240 mm gedruckt und hat eine Auflage von 10.000 Exemplaren. Das Infoheft ist kostenlos im Einwohneramt der Stadt Amberg, in der Bürgerinfo im Rathaus und in der Tourist-Info sowie an weiteren Ausgabestellen erhältlich. Außerdem ist sie online unter www.amberg.de abrufbar.

Die inixmedia Bayern GmbH ist als moderne Verlagsagentur mit 100 Mitarbeitern an drei Standorten seit über 22 Jahren in der Öffentlichkeitsarbeit von Kommunen zu Hause. inixmedia begleitet und fördert die positive Außenwirkung der Kommunen und erstellt Corporate Designs, Image- und Informationsbroschüren sowie Kartografie, Webseite und Anwendungen für mobile Endgeräte (mobile Websites und Apps).

(su)