amberg.de
     LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de

SUCHE

KONTAKT

LINKS
Vollsperrung des Gärmersdorfer Weges seit Mittwoch wieder aufgehoben – Bauarbeiten des städtischen Tiefbauamtes eineinhalb Wochen früher abgeschlossen als geplant

30. November 2017

Amberg. Die Sperrung des Gärmersdorfer Wegs in Kümmersbruck wurde aufgehoben, bereits seit Mittwoch, 29. November, ist die Straße wieder uneingeschränkt befahrbar: Darauf weist Stefan Trettenbach vom Tiefbauamt der Stadt Amberg hin. Ursprünglich war man davon ausgegangen, dass die Kanalbauarbeiten bis 8. Dezember dauern sollten, doch nun hat es gerade die Vollsperrung möglich gemacht, dass man ungehindert arbeiten und rascher vorankommen konnte. Dadurch war es gelungen, die Baumaßnahme „eineinhalb Wochen schneller als geplant“ abzuschließen und den Weg früher als gedacht für die Autofahrer wieder frei zu geben, wie Trettenbach erläutert.

(su)