amberg.de
     LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de

SUCHE

KONTAKT

LINKS
„Amberg fährt Rad“: Gesellige Rundfahrt zum Abschluss der Aktionswoche – Auch Bürgerinnen und Bürger nahmen teil – Für die Nutzung von Fahrrädern im Alltag geworben

26. Juni 2017

Amberg. Zum Abschluss der Aktionswoche „Amberg fährt Rad“ trafen sich Bürgerinnen und Bürger, Vertreter der Stadtverwaltung und die Mitveranstalter vom Allgemeinen Deutschen Fahrradclub ADFC sowie der Polizei zu einer gemeinsamen Radrundfahrt. Die Strecke führte vom Marktplatz, auf dem der ADFC seinen Infostand aufgebaut hatte, über den Fünf-Flüsse-Radweg bis Lengenfeld.

Von dort ging es am Truppenübungsplatz vorbei zur B 85 und über den dortigen begleitenden Radweg zurück in die Stadt. Der gesellige Abschluss führte die Radler in einen Biergarten in der Altstadt. Umweltreferent Dr. Mitko und ADFC-Vorstand Norbert Lange freuten sich über einen gelungenen Abschluss der Aktionswoche, die wieder einmal Werbung für die alltägliche Nutzung des Fahrrades gemacht hatte – ganz im Dienste von Umwelt und Gesundheit.

(su)