amberg.de
     LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de

SUCHE

KONTAKT

LINKS
Vollsperrung der Bruno-Hofer-Straße von 18. bis 22. April 2017

12. April 2017

Amberg. Die Sanierung der Perigueuxbrücke wird mit der Erneuerung der Asphaltdecke abgeschlossen. Die vorbereitenden Maßnahmen an den Straßeneinläufen, den Schächten und Schieberkappen, sowie an den Randeinfassungen laufen bereits. Für die Woche nach Ostern wird die Bruno-Hofer–Straße von Dienstag, 18. April bis voraussichtlich 22.April 2017 komplett gesperrt. In dieser Zeit wird nahezu die komplette Asphaltdeckschicht erneuert.

Der Verkehr wird über den Kurfürstenring oder alternativ über die Bayernwerkstraße nach Kümmersbruck umgeleitet. Die Umleitungsstrecken sind bereits ausgeschildert. Der Beschilderungsplan ist zudem im Internet auf http://amberg.de/rathaus/baustelleninfos/ hinterlegt. Die Arbeiten wurden zwar in die Ferienzeit gelegt. Wegen der begrenzten Anzahl der Querungsmöglichkeiten über die Vils ist aber mit Behinderungen zu rechnen.

Ortskundige Autofahrer werden gebeten während der Sperrung der Bruno-Hofer-Straße den Baustellbereich möglichst weiträumig zu umfahren. Die Geh- und Fahrradwege entlang der Bruno-Hofer-Straße sind auch während der Bauarbeiten weiter in vollem Umfang nutzbar. Die Änderungen der Busverbindungen werden an den betroffenen Haltestellen angezeigt.

(grt)