amberg.de
     LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de

SUCHE

KONTAKT

LINKS
Straßensperren, Verkehrsbehinderungen und Baustellen im Stadtgebiet
Lerchenstraße am 25. April von 7 bis 16 Uhr gesperrt

Am Mittwoch, 25. April 2018, wird von voraussichtlich 7 bis 16 Uhr ein Hochbaukran abgebaut. Dazu muss die Straße für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Es wird eine Umleitung über den Schießstätteweg und den Amselweg ausgeschildert.

Absolutes Halteverbot in der Zeughausstraße und an der Bastei vom 25. bis 29. April

Die Park- und Werbegemeinschaft veranstaltet von Mittwoch, 25. April bis Sonntag, 29. April 2018 in der Zeughausstraße und an der Bastei einen italienischen Markt. Ab Mittwoch, 18 Uhr, sind daher alle Parkplätze in der Zeughausstraße ab Höhe Raseliushaus in Richtung Vils und entlang des Zeughauses aufgehoben und es gilt ein absolutes Halteverbot.

Freischützgäßchen vom 23. bis 27. April 2018 gesperrt

Das Freischützgäßchen ist an der Ecke zur Schmelcherstraße voraussichtlich von Montag, 23. April bis Freitag, 27. April 2018 für den gesamten Verkehr gesperrt. Grund hierfür ist die Erneuerung eines Gas- und Wasseranschlusses. 

Zufahrt zum Naherholungsgebiet Fuchsstein von 9. April bis Ende Juni gesperrt

Am kommenden Montag, 9. April 2018, beginnen die Arbeiten zum Infopoint Biodiversität am Eingang zum Landschaftsschutzgebiet Ammerbachtal. Die Zufahrt zum Gelände des Naherholungsgebiets Fuchsstein ca. 70 Meter hinter Speckmannshof sowie die Parkmöglichkeiten sind bis voraussichtlich Anfang Juni gesperrt. Weitere Parkmöglichkeiten befinden sich an der Panzerstraße bei Atzlricht sowie vor dem Segelflugplatzgelände.

Verkehrsbehinderungen durch die Sanierung der Wernher-von-Braun-Straße

Für die Sanierung der Wernher-von-Braun-Straße im Industriegebiet Nord haben die Vorarbeiten begonnen. In einem ersten Schritt werden dazu abschnittsweise Randeinfassungen, bestehend aus Bordstein und 2-zeiliger Rinne, ausgebaut und neu gesetzt. Weitere Rinnen werden mit Hochdruckwasserstrahl ausgespült und neu eingeschlämmt.  Dieser Arbeiten können unter Aufrechterhaltung des Verkehrs mit einer lokal begrenzten Einengung ausgeführt werden. Die straßenbegleitenden Parkplätze entlang der Wernher-von-Braun-Straße müssen dazu aber abschnittsweise gesperrt werden. Für diese Arbeiten werden voraussichtlich vier Wochen benötigt. Im Anschluss daran wird die Wernher-von-Braun-Straße in zwei Bauabschnitten abgefräst, lokale Schadstellen verstärkt und eine neue Asphaltdecke aufgebracht. Rechtzeitig vor Beginn der Fräs- und Asphaltierungsarbeiten wird der genaue Zeitplan für den geplanten Bauablauf bekanntgegeben.

Sperrung der Oberen Nabburger Straße von 14. Februar bis 30. April

Die Kanalbaumaßnahme in der Oberen Nabburger Straße wird ab Mittwoch, 14. Februar 2018 mit dem nächsten Bauabschnitt fortgesetzt. Dazu wird die Obere Nabburger Straße im Bereich Münzgäßchen bis Bahnhofstraße erneut voll gesperrt. Am 14. Februar beginnt die Baufirma mit den ersten Transportfahrten zum Wiedereinrichten der Baustelle. Die Baustellenabsperrung mit Aufbau der Verkehrssicherung wird am 15. Februar folgen. Die Arbeiten beginnen anschließend von der Ecke Schanzgäßchen in Richtung Bahnhofstraße. Bis voraussichtlich zum 30. April ist daher in diesem Bereich mit Sperrungen und Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Die Münz- und Schanzgäßchen werden zur Sackgasse.

Ganzjährig Verkehrsbehinderung in der Lederer- und Schreinergasse

Die Stadt Amberg weist darauf hin, dass es in der Lederergasse und in der Schreinergasse voraussichtlich vom Dienstag, 2. Januar bis 31. Dezember 2018 zu Verkehrsbehinderungen kommen wird. Grund hierfür sind Baustelleneinrichtung, Aufgrabungen, Materiallagerung und Gerüstbau beim Anwesen Lederergasse 8. Es erfolgt eine Umleitungsbeschilderung.

Baustelleninfo der Stadtwerke Amberg Versorgungs GmbH

Die Stadtwerke Amberg Versorgungs GmbH sorgt für die Versorgungssicherheit durch den stetigen Ausbau und die Erneuerung der Leitungsnetze. Dadurch kann es gelegentlich zu Behinderungen kommen. In der Baustelleninfo der Stadtwerke werden die größeren Baumaßnahmen in einer Karte angezeigt.