amberg.de
     LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de

SUCHE

KONTAKT

LINKS
Straßensperren, Verkehrsbehinderungen und Baustellen im Stadtgebiet
Claudiweg von 22. bis 28. Februar gesperrt

Der Claudiweg ist von Donnerstag, 22. Februar bis Mittwoch, 28. Februar 2018 für den gesamten Verkehr gesperrt. Grund sind Reparaturarbeiten an einem Dach. Der Verkehr wird über die Oppelner Straße, Ratisborer Straße und Stettiner Straße umgeleitet.

Alemannenstraße am 20. und 21. Februar 2018 gesperrt

Am 20. und 21. Februar 2018 wird in der Alemannenstraße ein Holzhaus aufgestellt. Daher muss die Straße vollständig für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Der Verkehr ist für Anlieger bis zur Baustelle frei. Die Umleitung erfolgt über die Pfälzerstraße und Südtiroler Straße.

Sperrung der Oberen Nabburger Straße von 14. Februar bis 30. April

Die Kanalbaumaßnahme in der Oberen Nabburger Straße wird ab Mittwoch, 14. Februar 2018 mit dem nächsten Bauabschnitt fortgesetzt. Dazu wird die Obere Nabburger Straße im Bereich Münzgäßchen bis Bahnhofstraße erneut voll gesperrt. Am 14. Februar beginnt die Baufirma mit den ersten Transportfahrten zum Wiedereinrichten der Baustelle. Die Baustellenabsperrung mit Aufbau der Verkehrssicherung wird am 15. Februar folgen. Die Arbeiten beginnen anschließend von der Ecke Schanzgäßchen in Richtung Bahnhofstraße. Bis voraussichtlich zum 30. April ist daher in diesem Bereich mit Sperrungen und Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Die Münz- und Schanzgäßchen werden zur Sackgasse.

Ganzjährig Verkehrsbehinderung in der Lederer- und Schreinergasse

Die Stadt Amberg weist darauf hin, dass es in der Lederergasse und in der Schreinergasse voraussichtlich vom Dienstag, 2. Januar bis 31. Dezember 2018 zu Verkehrsbehinderungen kommen wird. Grund hierfür sind Baustelleneinrichtung, Aufgrabungen, Materiallagerung und Gerüstbau beim Anwesen Lederergasse 8. Es erfolgt eine Umleitungsbeschilderung.

Baustelleninfo der Stadtwerke Amberg Versorgungs GmbH

Die Stadtwerke Amberg Versorgungs GmbH sorgt für die Versorgungssicherheit durch den stetigen Ausbau und die Erneuerung der Leitungsnetze. Dadurch kann es gelegentlich zu Behinderungen kommen. In der Baustelleninfo der Stadtwerke werden die größeren Baumaßnahmen in einer Karte angezeigt.