amberg.de
     LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de

SUCHE

KONTAKT

LINKS
Niederlassungserlaubnis (unbefristet)

Die Niederlassungserlaubnis ist ein unbefristeter Aufenthaltstitel und berechtigt zur Ausübung jeglicher Erwerbstätigkeit.

Die Voraussetzungen für die Erteilung einer Niederlassungserlaubnis sind:

  • in der Regel fünfjähriger Besitz einer Aufenthaltserlaubnis (Ausnahme: Familienangehörige von deutschen Staatsbürgern)
  • gesicherter Lebensunterhalt
  • ausreichend Wohnraum
  • wesentliche Straffreiheit
  • ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache und Grundkenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung (Orientierungskurs)

Jugendlichen kann in der Regel eine Niederlassungserlaubnis ab dem 16. Lebensjahr erteilt werden, wenn sie sich in schulischer oder beruflicher Ausbildung befinden.

Die entsprechenden Unterlagen sind bei einer Vorsprache in der Ausländerbehörde vorzulegen.

Im Einzelfall kann darüber hinaus noch die Vorlage zusätzlicher Nachweise erforderlich sein.

Für weitere Fragen steht die Ausländerbehörde Amberg gerne zur Verfügung!

Einwohneramt Ausländerbehörde
Hallplatz 4, 2. Obergeschoss
Telefon (09621) 10-359 (A-G), 10-323 (H-O), 10-328 (P-Z)
E-Mail: Auslaenderamt(at)Amberg.de

>> Öffnungszeiten