LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de
amberg.de
LEBEN & WOHNEN
Aktuelle Bauplätze
amberg.de
VERANSTALTUNGEN
Veranstaltungskalender
Konzerte & Theater
amberg.de
NEWS & INFOS
Presseinformationen
Freiwilligenagentur
amberg.de
RATHAUS
Stadtratssitzungen
Soziale Netzwerke
 

Pilzexkursion am 3. November im Ammerbachtal

Am Samstag, 3. November können alle interessierten Erwachsenen, Familien und Kinder ab 6 Jahren unter der Leitung von Daniela Reisch (DIE NATURFÜHRERIN) ihr Wissen über heimische Pilze erweitern. Von 14 bis ca. 16:30 Uhr findet eine Führung statt.

Manche Pilze brauchen einen Frostimpuls zum Wachsen, so z.B. der leckere Samtfußrübling. Beim Streifzug stehen aber vor allem die Porlinge im Mittelpunkt: die wichtigsten Arten sicher bestimmen. Verwendungsmöglichkeiten zum Färben, Basteln und Feuer machen. Im Vordergrund steht nicht das Sammeln von Speisepilzen, sondern die Ökologie der Pilze, spielerisches Vertiefen der Artenkenntnis sowie richtiger Umgang mit Pilzen.

Bis zum 28. Oktober ist eine Anmeldung unter umweltwerkstatt@amberg.de oder 09621 101713 möglich. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Parkplatz Ammerbachtal Segelflugplatz (Ammerthaler Weg 51). Die Kosten für Kinder (6-11 Jahre) betragen 2 Euro, Jugendliche (12-17 Jahre) 4 Euro und Erwachsene 6 Euro, inkl. Kostproben. Bezahlt wird direkt vor Ort. 

 

 

 wird überprüft von der Initiative-S