LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de
amberg.de
LEBEN & WOHNEN
Aktuelle Bauplätze
amberg.de
VERANSTALTUNGEN
Veranstaltungskalender
Konzerte & Theater
amberg.de
NEWS & INFOS
Presseinformationen
Freiwilligenagentur
amberg.de
RATHAUS
Stadtratssitzungen
Soziale Netzwerke
 

Gemeinsames Adventssingen am 17. Dezember um 17.30 Uhr vor dem Amberger Rathaus

„Amberg singt im Advent!“ lautet das Motto am Samstag, 17. Dezember, um 17.30 Uhr vor dem Rathausbalkon. Alle sangesfreudigen Bürgerinnen und Bürger sind dazu eingeladen, in den knapp halbstündigen Reigen einzustimmen, bei dem die Amberger Rathausbläser und ein Chor die Führung, sprich die musikalische Begleitung und das „Vorsingen“, übernehmen.

Von links: Emilie Leithäuser, Peter Harant, Andreas Raab und Oberbürgermeister Michael Cerny

Einer der Sänger wird dabei Oberbürgermeister Michael Cerny (rechts) sein, der auch den Einfall für das gemeinschaftliche Singen hatte. „Die Grundidee wurde bereits im letzten Jahr mit dem Auftritt der Rathausbläser an den vier Adventssamstagen umgesetzt“, erläuterte der OB bei der Vorstellung dieses neuen Angebots, von dem er hofft, dass es gerne und von vielen Menschen angenommen wird.

Für den Amberger Oberbürgermeister ist dies auch eine ausgezeichnete Gelegenheit, sich an diesem Samstag vor dem vierten Advent auf die Abendmesse in St. Martin einzustimmen. Für die Umsetzung dieses Vorschlags hatte erneut die Park- und Werbegemeinschaft PWG mit ihrem Vorstandstrio Andreas Raab (2.v.r.), Emilie Leithäuser (links) und Peter Harant (2.v.l.) gesorgt und für das gemeinsame Singen Flyer mit insgesamt zwölf Adventsliedern drucken lassen, so dass auch weniger textsichere Sänger mit einstimmen können. 

 

 

 wird überprüft von der Initiative-S