LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de
amberg.de
LEBEN & WOHNEN
Aktuelle Bauplätze
amberg.de
VERANSTALTUNGEN
Veranstaltungskalender
Konzerte & Theater
amberg.de
NEWS & INFOS
Presseinformationen
Freiwilligenagentur
amberg.de
RATHAUS
Stadtratssitzungen
Soziale Netzwerke
 

Ehemalige SGS-Fotogruppe findet bei der Volkshochschule eine neue Heimat

Die Fotogruppe der Sportgemeinschaft Siemens ist in Amberg ein Begriff. Nach der Auflösung der SGS suchten 28 Hobby-Fotografen eine neue Heimat und fanden diese bei der Volkshochschule Amberg. Seit März finden an jedem zweiten Dienstag im Montag das Clubtreffen im Raseliushaus (Zeughausstraße 1a, Amberg) statt. Von 18.30 bis 21 Uhr tauschen sich die Mitglieder über ihre Bildmotive, ihr Ausrüstung, Hilfsmittel und Erlebnisse aus. 

Der neue Arbeitskreis vhs-foto-amberg mit Volkshochschulleiter Thomas Boss (5. von rechts) und AK-Leiter Georg Birner (7. von rechts)

Natürlich sind auch Gäste stets willkommen. Das Treffen wird immer mit einer Multivisionsschau von Mitgliedern des neuen Arbeitskreises „vhs-foto-amberg“ verbunden. Bilder von der Insel Texel und aus der Toskana waren die Auftaktveranstaltungen. Das nächste Treffen ist am 9.Mai. Markus Kolar zeigt Bilder aus Kuba. Daraufhin ist am 13.Juni eine Multivisionsschau von Arbeitskreis-Leiter Georg Birner mit dem Titel „Augenblicke. Am 11.Juli findet ein Workshop „Mein CEWE Fotobuch“ unter Gregor Lutz statt. Das Halbjahr schließt der AKF Fotoabend am 8.August ab.

 

 

 wird überprüft von der Initiative-S