LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de
amberg.de
LEBEN & WOHNEN
Aktuelle Bauplätze
amberg.de
VERANSTALTUNGEN
Veranstaltungskalender
Konzerte & Theater
amberg.de
NEWS & INFOS
Presseinformationen
Freiwilligenagentur
amberg.de
RATHAUS
Stadtratssitzungen
Soziale Netzwerke
 

Die Plättensaison startet am 22. April

„Leinen los“! heißt es ab dem kommenden Samstag, 22. April 2017, wieder auf der Amberger Vils. Denn dann ist die Winterpause der Plätten zu Ende und Gäste aus nah und fern sind dazu eingeladen, auf den Kähnen eine Tour durch das malerische Gelände der ehemaligen Landesgartenschau zu unternehmen. Dazu werden regelmäßige Fahrten angeboten, aber auch Gruppenfahrten sind jederzeit buchbar.

Die Amberger Vilsplätten haben sich in den vergangenen Jahren zu wahren Publikumsmagneten entwickelt. Dabei ist es den Vilskapitänen und ihren Assistenten gelungen, Einheimischen wie Besuchern die Stadt auf einzigartige Weise näherzubringen. Eingeführt zur Landesgartenschau 1996 sind die Plättenfahrten sind heute aus dem Tourismusangebot der Stadt Amberg nicht mehr wegzudenken. Um diese ausgezeichnete Entwicklung auch künftig fortführen zu können, starten sie nach einer Generalsanierung nun bestens gerüstet in die neue Saison.

Ab 22. April sind die Plätten samstags sowie sonn- und feiertags jeweils von 14 bis 17 Uhr im Rahmen der Regelfahrten unterwegs, um Interessierte mit auf die Reise zu nehmen. Der Fahrpreis beträgt für Erwachsene drei Euro, Kinder zahlen einen Euro. Die Fahrt beginnt an der Schiffbrücke und endet an der Drahthammerwiese. Selbstverständlich ist auch eine Rückfahrt möglich. Bei Buchung einer Gruppenfahrt kosten die Hin- und Rückfahrt zusammen 120 Euro.

Wieder im Programm sind auch in diesem Jahr die Plättenfahrten mit Musik. Dabei werden die Vollblutmusiker der Amberger Band „Burst“ mit Jazz, Funk und Soul, die Gruppe „Straight2H“ mit Blues, Balladen und Folksongs oder „Die Allerscheynst´n“ mit fetziger, bayerischer Musik bis hin zum Schlager für Unterhaltung sorgen. Musikfreunde dürfen sich damit auf ein Erlebnis der Extraklasse freuen und aus folgenden Terminen auswählen: 5. Mai, 9. Juni, 14. Juli, 11. August oder 8. September. Der Preis beträgt pro Person 14 Euro.

Zudem stehen auch die Plättenfahrten im Zeichen des Bieres. Jeden Monat stellt hier eine der insgesamt sechs Amberger Brauereien im Rahmen einer Bierfahrt ihre Kreationen vor. Ob würzig oder prickelnd – sicherlich ist für jeden Geschmack der richtige Gerstensaft mit an Bord. Der Einstieg zur Bierverkostung ist möglich am 24. Mai, 23. Juni, 28. Juli, 25. August und am 26 Oktober. Der Preis beträgt 15 Euro pro Person.

Die Tickets für die Fahrten mit Musik und die Bierverkostung müssen vorab in der Tourist-Information erworben werden. Eine individuelle Buchung, etwa für Besuchergruppen oder Betriebsausflüge, ist selbstverständlich auch in diesem Fall möglich. „Steigen Sie ein und genießen Sie eine Fahrt durch Ambergs grüne Lunge“, fordern Oberbürgermeister Michael Cerny, Tourismusreferent Wolfgang Dersch sowie die Leiterin der Tourist Information Amberg Martina Meixner und ihr Team Einheimische und Gäste auf und wünschen ihnen schon jetzt viel Spaß bei den Plättenfahrten.

 

 

 wird überprüft von der Initiative-S