amberg.de
     LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de

SUCHE

KONTAKT

LINKS

Aktuelle Kultur-Informationen

Am Sonntagabend gemütlich beschwingter Musik zu lauschen – das können viele Freunde der Amberger Sonntagsserenaden schon kaum mehr abwarten. Am 9. Juni geht es endlich wieder los, mit der 22. Auflage der Sonntagsserenaden im Maltesergarten – initiiert und organisiert vom Kulturreferat der Stadt Amberg. Alle sieben Tage wird der kleine Park um 19 Uhr zu einer Freiluftbühne. Das musikalische Angebot reicht von der Blaskapelle bis zur Kirwaband und hat somit für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Weiterlesen

„LichtschichtSchichtlicht“ – diese Überschrift trägt die Ausstellung mit Werken von Bernhard Dagner, die am kommenden Donnerstag, 6. Juni, um 19.30 Uhr in der Stadtgalerie Alte Feuerwache eröffnet wird. Sowohl zur Vernissage als auch zu einer späteren Besichtigung der bis 18. August gezeigten Exponate ist die Öffentlichkeit willkommen. Gleiches gilt für das Künstlergespräch von Bernhard Dagner mit Dr. Kirsten Remky aus Regensburg, das am Sonntag, 30. Juni, um 11 Uhr in der Alten Feuerwache...

Weiterlesen

Am 1. April 2019 wurde der Vertrag für StimulART unterzeichnet. Hinter dieser Bezeichnung verbirgt sich ein EU-gefördertes Projekt zur Unterstützung der Kultur- und Kreativwirtschaft. Gemeinsam mit acht weiteren Projektpartnern in vier mittelgroßen europäischen Städten setzt sich die Stadt Amberg im Rahmen dieser Maßnahme für ein nachhaltiges Wachstum in der Branche ein.

Weiterlesen

Mit bester Unterhaltung und toller Musik durch den Sommer: So lautet die Devise für das Amberger Sommerfestival, das in diesem Jahr bereits zum 25. Mal über die Bühne im Innenhof der Stadtbibliothek geht. Insgesamt fünf Mal, jeweils am Dienstag- und Donnerstagabend um 20.30 Uhr sorgt ein Reigen herausragender Künstler für die Glanzpunkte der diesjährigen Veranstaltungsreihe, die wie immer vom Hauptsponsor Stadtbau Amberg sowie von den Freunden des Stadttheaters und der Druckerei Frischmann...

Weiterlesen

Tonies sind jetzt der Hit in den Kinderzimmern. Das sind kleine Spielzeugfiguren in der Gestalt von Benjamin Blümchen, Captain Sharky oder Räuber Hotzenplotz. Doch sie sind nicht einfach irgendein Spielzeug. Im Zusammenhang mit einem speziellen Würfel, der Tonie-Box, werden mit ihnen Geschichten und Hörspiele abgespielt, die man früher ganz klassisch auf CD oder Kassette hörte. Ein Trend, den nun auch die Stadtbibliothek Amberg mitgeht.

Weiterlesen

„Der Künstler kann nur arbeiten; Beifall lässt sich, wie Gegenliebe, wünschen, nicht erzwingen.“ Was die Amberger Schultheatertage betrifft, hätte sich Johann Wolfgang von Goethe in dieser Hinsicht keine Sorgen zu machen brauchen. Denn bei dieser Veranstaltungsreihe, an der sich auch in diesem Jahr wieder viele der Amberger Schulensembles beteiligen, werden die Akteure Jahr für Jahr mit großem Beifall bedacht.

Weiterlesen