amberg.de
     LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de

SUCHE

KONTAKT

LINKS

Aktuelle Kultur-Informationen

Eine große kulturelle Vielfalt für die Spielzeit 2017/18 präsentierten Kulturreferent Wolfgang Dersch und Kulturamtsleiter Thomas Boss, Theaterberaterin Katja Körtge sowie die Kulturfachkräfte Marina Auer und Barbara Cosima Frey auf der Bühne des Stadttheaters Amberg der Öffentlichkeit.

Weiterlesen

Mit bester Unterhaltung und toller Musik durch den Sommer: So lautet die Devise des Amberger Sommerfestivals, das in diesem Jahr bereits zum 23. Mal über die Bühne im lauschigen Innenhof der Stadtbibliothek geht. Dabei geben sich erneut mehr und weniger bekannte Gesichter, alte Hasen und junge Künstler ein Stelldichein. Den Startschuss übernimmt die Kabarettistin Franziska Wanninger am Dienstag, 25. Juli, den Schlussakkord intonieren am Dienstag, 22. August, die Musiker der Gruppe M5 Mexican...

Weiterlesen

Die warme Jahreszeit beginnt und damit auch wieder die Gelegenheit, sich am Sonntag zur abendlichen Freiluftmusik im Maltesergarten einzufinden. Die vom Kulturreferat der Stadt Amberg veranstaltete Reihe, als Amberger Sonntagsserenaden bekannt und beliebt und in diesem Jahr zum 20. Mal angeboten, startet ungewöhnlicherweise dieses Jahr bereits Ende des „Wonnemonats“ am 28. Mai mit einem Auftritt der Amberger Stadtpfeifer.

Weiterlesen

Die Stadtbibliothek Amberg lädt am Donnerstag, den 1. Juni 2017 um 20 Uhr zu einer Veranstaltung mit Michael Fitz ein. Wie in all seinen Solo-Programmen seit 2008 geht es dem eigenwilligen, 58 jährigen Schauspieler und Musiker, im neuen Solo „Des Bin I“ einmal mehr ums Private. Auch und vor Allem die Art von Privatem über das keiner gerne spricht. Noch nicht mal beim Friseur und schon gar nicht auf Bühnen und in Liedform. 

Weiterlesen

Auch in diesem Jahr verleihen die Stadt Amberg und die Sparda-Bank Ostbayern den „Sparda-Bank-Kunstpreis Amberg“ an junge Künstler im ostbayerischen Raum, um deren außergewöhnliche künstlerische Begabungen im Bereich Bildende Kunst wie Malerei, Zeichnung, Grafik, Fotografie und Neue Medien anzuerkennen und ihre künftige Entwicklung auch in finanzieller Hinsicht zu fördern. Neu ist, dass neben dem mit 3.000 Euro dotierten ersten Preis weitere drei Anerkennungspreise mit jeweils 1.000 Euro...

Weiterlesen

Bereits zum 25. Mal finden in diesem Jahr die Amberger Schultheatertage statt. Schülerinnen und Schüler verschiedenster Altersgruppen sind aufgerufen, aktiv daran mitzuwirken und selbst die Bretter zu betreten, die die Welt bedeuten. In diesem Jahr beteiligen sich fünf Einrichtungen zum Teil mit mehreren Ensembles an der Veranstaltungsreihe. Sie alle laden zum Auftakt am Freitag, 17. Februar, um 19.30 Uhr zu einem gemeinsamen Theaterabend in das Stadttheater Amberg ein, um Ausschnitte ihrer...

Weiterlesen

„Af Weihnachtn zou“ geht es jedes Jahr immer wieder viel zu schnell. So viel muss noch vorbereitet werden: Plätzchen backen, Weihnachtsmenü planen, Geschenke kaufen und verpacken, den Christbaum aussuchen und schmücken… zwischen all diesen hektischen Aktivitäten setzt das 36. Amberger Adventssingen eine ruhige Zäsur. „Af Weihnachtn zou“ bedeutet im Stadttheater Amberg 90 Minuten stimmungsvolle Auszeit mit Mundartgesang, Stubenmusik und einem kleinen Krippenspiel. Der Vorverkauf für die beliebte...

Weiterlesen

Es gibt Zufälle im Leben, die hätte man nicht besser arrangieren können. So war es auch, als Norbert Weig, Gründer und Inhaber der Firma puzzle & play, über die Medien darauf aufmerksam wurde, dass Josef Friedrich Schmidt, der Erfinder des „Mensch ärgere Dich nicht“-Spiels aus Amberg stammt und die Stadt diese Besonderheit wieder mehr ins Bewusstsein rücken möchte. Über den Altenstädter kam ein Kontakt mit der Schmidt Spiele GmbH zustande – und nun auch ein Abstimmungsgespräch mit allen...

Weiterlesen