amberg.de
     LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de

SUCHE

KONTAKT

LINKS
Aktuelle Informationen aus dem Rathaus

Die Abfallberatung der Stadt Amberg macht darauf aufmerksam, dass der Abfuhrkalender 2017 in der nächsten Woche an alle Haushalte in der Stadt Amberg ausgegeben wird. Dabei wird die Broschüre einzeln in jeden Briefkasten eingeworfen. Das Kernstück des Kalenders ist der Terminplan für die Abfuhr der Restmüll-, Biomüll- und Altpapiertonnen. Besonders von Interesse sind dabei auch die Verschiebungen der regulären Termine durch Feiertage. Zusätzlich sind die möglichen Sperrmüll- und Häckselwochen...

Weiterlesen

In der Rubrik Rathaus - Baustelleninfos informiert die Stadt Amberg über aktuelle Bauarbeiten im Stadtgebiet, bei denen es zu Verkehrsbehinderungen oder Straßensperren kommen kann.

Weiterlesen

Ab dem nächsten Montag, 5. Dezember, beziehen die im Stadtgebiet befindlichen 49 Gartenabfallcontainer ihr alljährliches Winterquartier. Bürgerinnen und Bürger, die noch Grüngut entsorgen wollen, sollten darum beachten, dass dies hier nur noch wenige Tage möglich ist. Erst zu Beginn der Gartensaison Anfang März werden die Container wieder aufgestellt.

Weiterlesen

Auch in diesem Jahr wieder setzt sich Oberbürgermeister Michael Cerny an Weihnachten für all jene Mitbürgerinnen und Mitbürger ein, die sich in einer wirtschaftlichen Notlage befinden. „Helfen Sie mir dabei, indem Sie mich mit einem Beitrag auf unser Spendenkonto der Bürgerstiftung unterstützen“, bittet er daher die Unternehmen und die Amberger Bevölkerung.

Weiterlesen

Er gehört mittlerweile bereits zur guten Tradition, der „Siemens Behördentag“, zu dem die Stadt Amberg mit ihrem größten Arbeitgeber einmal im Jahr zu einem gewinnbringenden Austausch zusammentrifft. Nachdem die Referatsleiter der Stadt Amberg und die Geschäftsführer ihrer Tochterunternehmen mit Oberbürgermeister Michael Cerny an der Spitze beim letzten Mal in den Räumen des Konzerns an der Werner-von-Siemens-Straße zu Besuch waren, hatte der Amberger OB diesmal die Rolle des Gastgebers...

Weiterlesen

In den vergangenen Wochen sind neue Flüchtlinge in Amberg angekommen, die im ehemaligen Bundeswehrkrankenhaus und in der Landwirtschaftsschule untergebracht worden sind. Diese Menschen brauchen dringend warme Bekleidung für die bevorstehende Winterzeit. Die beiden Kleiderkammern, die von ehrenamtlichen Helfern der Freiwilligenagentur Amberg betreut werden, haben jedoch nur noch einen geringen Restvorrat an Kleidungsstücken. Der Bestand reicht bei weitem nicht für alle Flüchtlinge aus. 

Weiterlesen

Viele, vor Krieg und Zerstörung geflohene Menschen, haben in den vergangenen beiden Jahren Zuflucht in Deutschland gefunden. Unsere Schulen stellt das vor große Herausforderungen. Denn die Sprache ist ein wichtiger Schlüssel zur Integration - Deutsch zu lernen hat für die Angekommenen aller Altersgruppen aus diesem Grund eine hohe Priorität. In Amberg gehen derzeit etwa 100 Flüchtlingskinder in sechs Übergangsklassen zur Schule. Sie sollen möglichst schnell die Landessprache lernen, um am...

Weiterlesen

Die Stadt Amberg macht darauf aufmerksam, dass sie zum Schutz vor einer weiteren Ausbreitung der gegenwärtig grassierenden Vogelgrippe am 22. November 2016 für das Stadtgebiet eine allgemeine Stallpflicht für Haus- und Nutzgeflügel erlassen hat. Die Stallpflicht gilt bis auf weiteres für die Bestände von gewerbsmäßigen Geflügelhaltern und Züchtern sowie von Privatpersonen, die Geflügel besitzen.

Weiterlesen