amberg.de
     LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de

SUCHE

KONTAKT

LINKS
Aktuelle Informationen aus dem Rathaus

Die Stadt Amberg macht darauf aufmerksam, dass am Faschingsdienstag, 28. Februar, sämtliche Referate, Ämter und Dienststellen ganztägig geschlossen bleiben. Diese Regelung gilt unter anderem auch für die Kfz-Zulassungsstelle und die Stadtbibliothek, für das Stadtmuseum und die Tourist-Information. Auch das Jugendzentrum mit allen seinen Einrichtungen ist an diesem Tag nicht geöffnet. Am Aschermittwoch sind die Ansprechpartner wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten erreichbar. 

Weiterlesen

Am kommenden Samstag, 25. Februar, findet am Wertstoffhof Neumühle in der Reiterstraße 4 von 8 bis 12.30 Uhr wieder eine Problemmüllsammlung statt. Alle Haushalte, die an die städtische Hausmüllabfuhr angeschlossen sind, bekommen damit Gelegenheit, ihre Sonderabfälle zu entsorgen. Die Abgabe des Problemmülls ist kostenlos, lediglich für Altöl und Autobatterien ist eine Gebühr zu entrichten.

Weiterlesen

Aufgrund der aufgetretenen Fälle der hochansteckenden Vogelgrippe (H5N8) in den Landkreisen Schwandorf und Regensburg, weist die Stadt Amberg darauf hin, dass die im November 2016 erlassenen Allgemeinverfügungen zur Stallpflicht für Haus- und Nutzgeflügel und zum Verbot von Märkten, Ausstellungen und Veranstaltungen ähnlicher Art weiterhin in Kraft sind.

Weiterlesen

In der Rubrik Rathaus - Baustelleninfos informiert die Stadt Amberg über aktuelle Bauarbeiten im Stadtgebiet, bei denen es zu Verkehrsbehinderungen oder Straßensperren kommen kann.

Weiterlesen

Zum wiederholten Mal ist der Vesunaturm auf dem Landesgartenschaugelände zur Zielscheibe von Vandalismus geworden. In einem Akt von Vernichtungswahn haben Unbekannte bei etwa 17 Leuchtstofflampen die Kunststoffabdeckungen abgerissen und diese sowie die Leuchstofftröhren komplett zerstört. Darüber hinaus wurde an der oberen Glasverkleidung ein Teil herausgebrochen und die Treppe ist von oben bis unten vermüllt.

Weiterlesen

Ab sofort ist es möglich, sich bei der Stadt Amberg für die Frühjahrs-Häckselaktion anzumelden, die vom 6. bis 10. März 2017 anberaumt ist. Bis 24. Februar nimmt die Abfallberatung der Stadt Amberg entsprechende Vormerkungen entgegen. Anmelden können sich alle Bürgerinnen und Bürger, deren Grundstück an die städtische Hausmüllabfuhr angeschlossen ist. Zu ihnen kommt die Stadtgärtnerei mit einem Häcksler, um vor Ort Sträucher und Äste zu zerkleinern.

Weiterlesen

Ganz nach dem Motto „Mit dem Reden macht mas aus!“ konnte Oberbürgermeister Michael Cerny dieser Tage in seinem Dienstzimmer die beteiligten Fachstellen der Deutschen Telekom und der Stadt Amberg zu einem Arbeitsgespräch begrüßen. Dabei ging es um den möglichst reibungslosen Ausbau des schnellen Internets in Speckmannshof, Atzlricht, Neuricht, dem Industriegebiet Süd, dem Industriegebiet Nord und in den Teilen der Regensburger und Sulzbacher Straße sowie Kemnathermühle.

Weiterlesen

Brautpaare des Jahres 2017 haben ab sofort Gelegenheit, im Standesamt der Stadt Amberg ihr Aufgebot auch für das „besondere Hochzeitsdatum“ 1.7.17 zu bestellen. Wie die Behörde mitteilt, bietet sie interessierten Bürgerinnen und Bürgern aufgrund der großen Nachfrage neben den bereits im Vorfeld festgelegten Trausamstagen am 8. und am 22. Juli auch am 1. Juli Samstagstrauungen an. Ebenfalls Tage mit besonderem Datum und daher sehr beliebt, um sich vor dem Standesbeamten das Ja-Wort zu geben, sind...

Weiterlesen