LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de
amberg.de
LEBEN & WOHNEN
Aktuelle Bauplätze
amberg.de
VERANSTALTUNGEN
Veranstaltungskalender
Konzerte & Theater
amberg.de
NEWS & INFOS
Presseinformationen
Freiwilligenagentur
amberg.de
RATHAUS
Stadtratssitzungen
Soziale Netzwerke
 

Vom 17. bis 25. November 2018 findet mit der Europäischen Woche der Abfallvermeidung (EWAV) Europas größte Kommunikationskampagne zu diesem Thema statt. Tausende öffentliche Aktionen zeigen unter dem Jahresmotto „Bewusst konsumieren & richtig entsorgen“ Alternativen zur Wegwerfgesellschaft und Ressourcenverschwendung auf. Im Rahmen dessen startet die städtische Abfallberatung am Freitag, 16. November, unter Einbeziehung des Amberger Wochen- und Bauernmarktes eine Aktion, um ein Zeichen für...

Weiterlesen

Die Sprechstunden des städtischen Standesamtes im Klinikum werden wieder im ursprünglichen Umfang am Montag und Freitag von 8.30 bis 11.30 Uhr und am Mittwoch von 12.30 bis 15 Uhr angeboten. Damit wird den Eltern bei der Anmeldung ihres neugeborenen Kindes der erste Weg ins Rathaus erspart und ihnen direkt vor Ort kompetente Beratung angeboten. Die Mitarbeiterin kann die Eltern beispielsweise über die Wahlmöglichkeiten bei Vor- und Familiennamen sowie gegebenenfalls über Namensrechte anderer...

Weiterlesen

In Deutschland werden pro Jahr rund drei Milliarden Einwegbecher weggeworfen. Damit werden Ressourcen verschwendet, große Mengen an Energie verbraucht und die Umwelt verschmutzt. Für dieses Problem gibt es in Amberg eine einfache Lösung: "To go green!" Über ein einzigartiges Pfandsystem kann bei mittlerweile 23 Geschäften in der Amberger Altstadt der grüne Becher ausgeliehen und überall zurückgegeben werden. 

Weiterlesen

Das kulturelle Geschenk ist ab Montag, 19. November 2018 in der Tourist-Information Amberg zum Preis von 54,00 bis 65,00 Euro erhältlich. Das Weihnachts-Abo in limitierter Auflage beinhaltet Eintrittskarten für die Vorstellungen: Fehler im System am 2. Februar 2019, Through Darkness am 11. März 2019 und Der Hauptmann von Köpenick am 14. April 2019. Die Karten werden selbstverständlich ohne Preisaufdruck versehen und weihnachtlich verpackt. Wer volle Flexibilität verschenken möchte, kann auch...

Weiterlesen

„Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte tun, können das Gesicht der Welt verändern“, sangen am vergangenen Freitag die Kinder der Albert-Schweitzer-Schule gemeinsam mit Rektorin Marion Weigl sowie ihren Lehrkräften. Und schließlich stimmten auch Oberbürgermeister Michael Cerny, Schulrat Gerald Haas, der Motor und Initiator des Projekts „Unterrichtsfach Zukunft“ Dr. Helmut Kollhoff sowie die stellvertretende Elternbeiratsvorsitzende Simone Rumpler mit ein.

Weiterlesen
 

 

 wird überprüft von der Initiative-S