LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de
amberg.de
LEBEN & WOHNEN
Aktuelle Bauplätze
amberg.de
VERANSTALTUNGEN
Veranstaltungskalender
Konzerte & Theater
amberg.de
NEWS & INFOS
Presseinformationen
Freiwilligenagentur
amberg.de
RATHAUS
Stadtratssitzungen
Soziale Netzwerke
 

Die Bauarbeiten laufen wie geplant und der Zeitplan wird optimal eingehalten – diese positive Nachricht gibt es zur Kanalbaumaßnahme in der Unteren Nabburger Straße zu vermelden. Um die Bauphase eins abschließen zu können, muss jedoch in der kommenden Woche ab Montag, 6. August, das Münzgässchen für die Durchfahrt gesperrt werden.

Weiterlesen

Der allgemeine Kartenvorverkauf für die gesamte Theater- und Konzertsaison des Stadttheaters Amberg beginnt zwar wie gewohnt im August (20. August 2018), für die Veranstaltung „Gerhard Polt & die Wellbrüder aus’m Biermoos“ am Sonntag, 28. Oktober startet der Vorverkauf allerdings bereits am Dienstag, 19. Juni 2018. Die Karten kosten zwischen 3,00 € und 29,00 € und sind bei der Tourist-Information Amberg, Hallplatz 2, Tel. 09621/10 1 233, tourismus(at)amberg.de sowie unter www.eventim.de erhältlich.

Weiterlesen

Anträge für das Landespflegegeld sind mittlerweile auch bei der Stadt Amberg erhältlich. Das Formblatt liegt im Amt für soziale Angelegenheiten (Spitalgraben 3) und in der Bürgerinformation (Rathaus) aus. Zusätzlich steht der Vordruck im Internet auf der städtischen Homepage www.amberg.de/rathaus/formulare/ oder unter www.landespflegegeld.bayern.de zur Verfügung. Dort kann der Antrag heruntergeladen, ausgedruckt und handschriftlich ausgefüllt werden. Er lässt sich aber auch direkt am Computer...

Weiterlesen

Die dringend notwendige Kanalerneuerung in der Unteren Nabburger Straße wird am kommenden Montag, 14. Mai, in Angriff genommen. Die Bauarbeiten der ersten von insgesamt drei Bauphasen beginnen im Streckenabschnitt Ecke Bahnhofstraße-Hallplatz bis zur Einmündung Münzgässchen-Paulanergasse und dauern voraussichtlich bis September 2018. 

Weiterlesen
 

 

 wird überprüft von der Initiative-S