LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de
amberg.de
LEBEN & WOHNEN
Aktuelle Bauplätze
amberg.de
VERANSTALTUNGEN
Veranstaltungskalender
Konzerte & Theater
amberg.de
NEWS & INFOS
Presseinformationen
Freiwilligenagentur
amberg.de
RATHAUS
Stadtratssitzungen
Soziale Netzwerke
 

Im Frühjahr 2014 veranstaltete das Kulturreferat der Stadt Amberg eine erste Lions-Musiknacht, bereits im Folgejahr feierten die Amberger Gymnasialchöre unter dieser Überschrift eine fulminante Premiere. Am Donnerstag, 22. März 2018, um 19.30 Uhr laden die Chöre zum zweiten Mal zu einer Veranstaltung dieser Art in das Amberger Congress Centrum (ACC) ein.

Weiterlesen

Die Freiwilligenagentur der Stadt Amberg sucht immer Unterstützung. Laufend gehen im Koordinierungszentrum Anfragen von Organisationen ein, die sich über Helferinnen und Helfer freuen. Viele Einsatzfelder stehen derzeit zur Verfügung. Gerne berät die Freiwilligenagentur interessierte Bürgerinnen und Bürger in einem ausführlichen Gespräch über weitere mögliche Einsätze.

Weiterlesen

Ein ungewöhnliches Orchester, das vornehmlich Musik im „Originalklang der Jahrhundertwende“ darbietet und seinem Publikum verspricht, „Oft Gehörtes“, „Nie Gehörtes“ und „Unerhörtes“ auf die Bühne zu bringen – das ist die Donau Philharmonie Wien. Am Freitag, 5. Januar 2018, um 19 Uhr gastiert das hochkarätige Ensemble bereits zum dritten Mal in Amberg. Es wird das Neujahrskonzert im Amberger Congress Centrum bestreiten und damit für einen klang- und schwungvollen Auftakt in das Jahr 2018 sorgen.

Weiterlesen

Die von der Stadt Amberg erteilte Baugenehmigung für den „Abbruch und Neubau Neue Münze in Amberg“ auf dem Gelände des einstigen Forums in der Bahnhofstraße ist nach wie vor gültig. Das hat das Bayerische Verwaltungsgericht Regensburg entschieden. Damit wurde der Antrag auf einstweiligen Rechtsschutz gegen den Genehmigungsbescheid durch den Stadtrat der Freien Wähler Dr. Eberhard Meier zurückgewiesen. Dieser hatte einen Antrag gestellt, durch den eine aufschiebende Wirkung hätte erreicht werden...

Weiterlesen

Derzeit führt das Jugendamt der Stadt Amberg im Rahmen ihrer Bedarfsplanung für die Kindertagesbetreuung eine Elternbefragung durch. Dazu hat Oberbürgermeister Michael Cerny Eltern von Kindern unter zwölf Jahren mit der Bitte angeschrieben, sich an dieser wichtigen Online-Befragung zu beteiligen.

Weiterlesen

Fachkräftemangel, fehlende Auszubildende, unbesetzte Stellen – diese und ähnliche Themen spiegeln sich immer häufiger in den Medien wider und sind für Arbeitgeber zu einer Herausforderung geworden, mit der sie sich vermehrt auseinandersetzen müssen. Diese Tatsache macht auch vor dem öffentlichen Dienst keinen Halt.

Weiterlesen

Gemeinsam mit Landtagsabgeordnetem Dr. Harald Schwartz freut sich auch Oberbürgermeister Michael Cerny über die Entscheidung, dass die städtische Wirtschaftsschule Friedrich Arnold als eine von nur elf Wirtschaftsschulen in Bayern ausgewählt worden ist, ab dem Schuljahr 2018/2019 am Pilotprojekt „Bilingualer Unterricht“ teilzunehmen.

Weiterlesen

Die Stadt Amberg führt im Rahmen des Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzepts (ISEK) derzeit eine Beteiligung der Amberger Schulen durch. Mit dieser Maßnahme sollen zum einen die Bedarfe Jugendlicher in das Konzept integriert werden. Darüber hinaus möchte die Stadt Amberg aber auch das Bewusstsein für die Entwicklung der eigenen Stadt stärken und zeigen, dass sich persönliches Engagement in Bezug auf die Stadtentwicklung lohnt.

Weiterlesen
 

 

 wird überprüft von der Initiative-S