LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de
amberg.de
LEBEN & WOHNEN
Aktuelle Bauplätze
amberg.de
VERANSTALTUNGEN
Veranstaltungskalender
Konzerte & Theater
amberg.de
NEWS & INFOS
Presseinformationen
Freiwilligenagentur
amberg.de
RATHAUS
Stadtratssitzungen
Soziale Netzwerke
 

Die Sprechstunden des städtischen Standesamtes im Klinikum werden wieder im ursprünglichen Umfang am Montag und Freitag von 8.30 bis 11.30 Uhr und am Mittwoch von 12.30 bis 15 Uhr angeboten. Damit wird den Eltern bei der Anmeldung ihres neugeborenen Kindes der erste Weg ins Rathaus erspart und ihnen direkt vor Ort kompetente Beratung angeboten. Die Mitarbeiterin kann die Eltern beispielsweise über die Wahlmöglichkeiten bei Vor- und Familiennamen sowie gegebenenfalls über Namensrechte anderer...

Weiterlesen

In Deutschland werden pro Jahr rund drei Milliarden Einwegbecher weggeworfen. Damit werden Ressourcen verschwendet, große Mengen an Energie verbraucht und die Umwelt verschmutzt. Für dieses Problem gibt es in Amberg eine einfache Lösung: "To go green!" Über ein einzigartiges Pfandsystem kann bei mittlerweile 23 Geschäften in der Amberger Altstadt der grüne Becher ausgeliehen und überall zurückgegeben werden. 

Weiterlesen

Das kulturelle Geschenk ist ab Montag, 19. November 2018 in der Tourist-Information Amberg zum Preis von 54,00 bis 65,00 Euro erhältlich. Das Weihnachts-Abo in limitierter Auflage beinhaltet Eintrittskarten für die Vorstellungen: Fehler im System am 2. Februar 2019, Through Darkness am 11. März 2019 und Der Hauptmann von Köpenick am 14. April 2019. Die Karten werden selbstverständlich ohne Preisaufdruck versehen und weihnachtlich verpackt. Wer volle Flexibilität verschenken möchte, kann auch...

Weiterlesen

Nehmen Sie sich doch einfach mal Zeit! Lassen Sie sich verzaubern von unserer winterlichen Natur, von unseren Pflanzen und Wildtieren, für die jetzt wirklich die ruhige Zeit beginnt - die stade Zeit wahrnehmen bei einer kleinen Wanderung. Christian Rudolf von der Wildnisschule Oberpfalz führt Sie im Rahmen des Jahresprogramms der Umweltwerkstatt am Sonntag 25. November 2018 durch den Naturpark Hirschwald bei Amberg.

Weiterlesen

„Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte tun, können das Gesicht der Welt verändern“, sangen am vergangenen Freitag die Kinder der Albert-Schweitzer-Schule gemeinsam mit Rektorin Marion Weigl sowie ihren Lehrkräften. Und schließlich stimmten auch Oberbürgermeister Michael Cerny, Schulrat Gerald Haas, der Motor und Initiator des Projekts „Unterrichtsfach Zukunft“ Dr. Helmut Kollhoff sowie die stellvertretende Elternbeiratsvorsitzende Simone Rumpler mit ein.

Weiterlesen

„Die Welt verändert sich und mit ihr auch die Gesellschaft und der Einfluss auf die Stadtverwaltung. Doch Sie können stolz auf sich und Ihre Arbeit sein, die Ihnen auch unter diesen Bedingungen hervorragend gelingt.“ Dieses Lob zollte Oberbürgermeister Michael Cerny den insgesamt 19 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadt Amberg, denen er seine herzlichsten Glückwünsche zum Dienstjubiläum aussprach.

Weiterlesen

Als Kontrast zur alljährlichen Hektik des vorweihnachtlichen Trubels setzt das beliebte Amberger Adventssingen seit vielen Jahren auf ruhige, stimmungsvolle Töne, die mit Mundartgesang, Stubenmusik und einem kleinen Krippenspiel dieses Jahr am Sonntag, 16. Dezember um 16 Uhr und 19.30 Uhr im Stadttheater Amberg die Vorfreude auf Weihnachten entfachen. Der Vorverkauf für „Af Weihnachtn zou“ startet am kommenden Dienstag, 13. November in der Tourist-Information Amberg.

Weiterlesen

Im Jubiläumsjahr der Stadt Amberg 2009 wurde der Grundstein für das vom städtischen Kulturreferat ins Leben gerufene „Amberger Welttheater“ gelegt. 2014 erfuhr das herausragende Kulturereignis vor der eindrucksvollen Kulisse der Mariahilfbergkirche eine erfolgreiche Neuauflage. 2019 und damit fünf Jahre später wird das Historienspiel Jahr von Freitag, 24. Mai, bis Pfingstmontag, 10. Juni, erneut insgesamt zwölf Mal aufgeführt, um den Amberger „Winterkönig“ Friedrich V. ein weiteres Mal in seiner...

Weiterlesen
 

 

 wird überprüft von der Initiative-S