LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de
amberg.de
LEBEN & WOHNEN
Aktuelle Bauplätze
amberg.de
VERANSTALTUNGEN
Veranstaltungskalender
Konzerte & Theater
amberg.de
NEWS & INFOS
Presseinformationen
Freiwilligenagentur
amberg.de
RATHAUS
Stadtratssitzungen
Soziale Netzwerke
 

Das Amt für Ordnung und Umwelt der Stadt Amberg weist darauf hin, dass es nach der Verordnung der Stadt Amberg über die Bekämpfung verwilderter Tauben (Tauben-Verordnung) verboten ist, verwilderte Tauben zu füttern. Das Fütterungsverbot erfasst auch das Auslegen von Futter, das von den Tauben aufgenommen werden kann. Zuwiderhandlungen gegen dieses Verbot stellen eine Ordnungswidrigkeit dar und können mit Geldbuße geahndet werden.

Weiterlesen

Der Tod der beiden Stadtführer Jakob Schmidt im April letzten Jahres und Peter Stock kurze Zeit vor dem alljährlichen Gästeführertreffen 2017 überschattete die Zusammenkunft der Amberg-Botschafter im Stadtmuseum. Sie starteten daher mit einer Gedenkminute in diese Versammlung, in deren Rahmen Bilanz gezogen wurde für das Veranstaltungsjahr 2016, bei der aber auch ein Ausblick auf die neue Tourismussaison im Blickpunkt stand.

Weiterlesen

Die Fotogruppe der Sportgemeinschaft Siemens ist in Amberg ein Begriff. Nach der Auflösung der SGS suchten 28 Hobby-Fotografen eine neue Heimat und fanden diese bei der Volkshochschule Amberg. Seit März finden an jedem zweiten Dienstag im Montag das Clubtreffen im Raseliushaus (Zeughausstraße 1a, Amberg) statt. Von 18.30 bis 21 Uhr tauschen sich die Mitglieder über ihre Bildmotive, ihr Ausrüstung, Hilfsmittel und Erlebnisse aus. 

Weiterlesen

„Leinen los“! heißt es ab dem kommenden Samstag, 22. April 2017, wieder auf der Amberger Vils. Denn dann ist die Winterpause der Plätten zu Ende und Gäste aus nah und fern sind dazu eingeladen, auf den Kähnen eine Tour durch das malerische Gelände der ehemaligen Landesgartenschau zu unternehmen. Dazu werden regelmäßige Fahrten angeboten, aber auch Gruppenfahrten sind jederzeit buchbar.

Weiterlesen

In Amberg geboren und zur Schule gegangen, bereits von 1987 bis 2005 in der Amberger Geschäftsstelle der Agentur für Arbeit tätig gewesen und nach zwölf Jahren in der Hauptagentur Schwandorf wieder in seine Heimat zurückgekehrt: Das ist Manfred Tröppl, der seine Position als neuer Leiter des Geschäftsstellenverbundes Amberg-Sulzbach-Rosenberg zum 1. April angetreten hat. Jetzt absolvierte der 53-jährige verheiratete Vater von drei Kindern seinen Antrittsbesuch bei Oberbürgermeister Michael Cerny...

Weiterlesen

Der Containerstandort Frühlingsstraße/Drillingsfeld muss während der Erschließungsmaßnahmen im neuen Baugebiet „Drillingsfeld 2“ verlegt werden. Voraussichtlich ab 14. April stehen die Glas-, Altkleider, Dosen- und Grüngutcontainer am Ortseingang von Alteglsee. Nach Abschluss der Erschließungsarbeiten im Herbst werden die Container wieder an den Ortseingang der Frühlingsstraße zurücktransportiert. Dort entsteht ein neuer und zeitgemäßer Standort. 

Weiterlesen

Wie kann die zukünftige Entwicklung der Stadt Amberg aussehen und was gilt es dabei besonders zu beachten? Zur Beantwortung dieser Fragen und der dafür notwendigen Weichenstellung hat der Stadtrat der Stadt Amberg die Erarbeitung eines sogenannten integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzepts (ISEK) beschlossen. Der Auftrag wurde an das Büro Dragomir Stadtplanung GmbH gemeinsam mit dem Institut für Stadt- und Regionalmanagement (ISR) und dem Büro Transver aus München vergeben, die eine...

Weiterlesen

Für die fünfte Premiere des Jugendclubs haben sich die jungen Darstellerinnen und Darsteller einen Klassiker ausgesucht: Auf dem Spielplan im Stadttheater steht „Die beste aller Welten“ nach Voltaire. 

Weiterlesen
 

 

 wird überprüft von der Initiative-S