LEBEN IN AMBERG
     TOURISMUS
     KULTUR
     RATHAUS
     WIRTSCHAFT
amberg.de
amberg.de
LEBEN & WOHNEN
Aktuelle Bauplätze
amberg.de
VERANSTALTUNGEN
Veranstaltungskalender
Konzerte & Theater
amberg.de
NEWS & INFOS
Presseinformationen
Freiwilligenagentur
amberg.de
RATHAUS
Stadtratssitzungen
Soziale Netzwerke
 

André ist achtzig Jahre alt und lebt allein in seiner geliebten Pariser Wohnung. Hin und wieder kommt seine älteste Tochter Anna vorbei, um nach dem Rechten zu sehen. Mehr nicht. Und mehr ist nach seiner Ansicht auch nicht notwendig, denn er kann noch sehr gut selbständig leben. Weshalb Anna ihm Betreuerinnen in die Wohnung bringt, kann er sich nicht erklären, zumal diese immer die gleiche Eigenschaft haben: Sie klauen Gegenstände, mit Vorliebe seine Uhr, und das, obwohl er sie vor ihnen zu...

Weiterlesen

Nachdem der bisherige Anbieter der Amberg-App seinen Betrieb eingestellt hat, sah sich die Stadt Amberg gezwungen, einen neuen Partner für ihre Smartphone-Applikation zu suchen. Dieser war jedoch schnell gefunden – und zwar in Tobias Meier, Nikolai Fischer und Jürgen Rosenthal, die gemeinsam die Amberger Agentur „Stadtrausch“ gegründet haben.

Weiterlesen

Im vergangenen Jahr konnte die städtische Wirtschaftsförderungsgesellschaft Gewerbebau auf 25 Jahre erfolgreiches Wirken zurückblicken. Für die Gesellschaft war dies der willkommene Anlass, das Unternehmen, sein Leistungsbild sowie die zahlreichen von ihr gestemmten Projekte in einer Jubiläumsbroschüre zusammenzufassen. Gemeinsam mit Oberbürgermeister Michael Cerny stellte Geschäftsführer Karlheinz Brandelik die Publikation nun im Beisein der Gesellschaftervertreter Dieter Meier (Sparkasse...

Weiterlesen

Werke von Alexander Borodin, Dimitri Schostakowitsch und Antonín Dvořák stehen im Mittelpunkt, wenn die Stadt Amberg und die Siemens AG in diesem Jahr gemeinsam zum Siemens-Wohltätigkeitskonzert in das Stadttheater einladen. Das Sinfoniekonzert mit dem Siemens-Orchester München findet heuer bereits zum 14. Mal statt und geht am Samstag, 1. April, um 19.30 Uhr über die Bühne. Als Solist konnte der Cellist David Pia gewonnen werden. Der Kartenvorverkauf startet am Montag, 6. Februar in der...

Weiterlesen

Im aktuellen Amtsblatt sind mehrere Bekanntmachungen veröffentlicht. So wird eine wasserrechtliche Erlaubnis zur Entwässerung des Baugebietes „Drillingsfeld“ beantragt. Der Satzungsentwurf für den Bebauungsplan „Seniorenzentrum Brentanostraße“ liegt aus. Auf den Fundsachenflohmarkt am 8. April und die Haushaltssatzung 2017 des Zweckverbandes Müllverwertung Schwandorf wird hingewiesen. 

Weiterlesen

Seit vielen Jahren befassen sich Forschung und Umweltpolitik mit dem Thema „Lichtverschmutzung“ oder auch „Lichtsmog“ genannt. Denn Mensch und Tier sind von ihrer Veranlagung nicht auf Dauerlicht, sondern auf einen natürlichen Hell-Dunkel-Rhythmus eingestellt. Die negativen Auswirkungen des Lichtsmogs auf Insekten und Zugvögel sind bekannt, die biologischen Beeinträchtigungen für den menschlichen Organismus werden untersucht.

Weiterlesen

Diese Schulpartnerschaft ist schon was Besonderes: das Istituto d´Istruzione Superiore Bazoli-Polo unterhält gleich Beziehungen zu zwei Amberger Schulen. Die städtische Wirtschaftsschule Friedrich Arnold und die Amberger FOS/BOS kooperieren mit der Tourismus- und Handelsakademie aus dem italienischen Desenzano del Garda. Insgesamt sind derzeit 35 Schülerinnen und Schüler in der Vilsstadt. 

Weiterlesen

Das Frühjahr beginnt und damit die Zeit, in der die meisten Menschen die „schönsten Tage des Jahres“, ihren Urlaub, planen. Vor diesem Hintergrund lädt die Messe Nürnberg auch in diesem Jahr dazu ein, von 15. bis 19. März die „Freizeit, Touristik und Garten“ im dortigen Messezentrum zu besuchen. Gute Tradition ist es, dass sich auf dieser Freizeit- und Tourismusschau auch die Stadt Amberg als lohnendes Ausflugs- oder Urlaubziel präsentiert.

Weiterlesen
 

 

 wird überprüft von der Initiative-S